Service

Pfahlbauarchäologie Bodensee

Hier stellt Ihnen das Pfahlbauten-Informationszentrum eine Auswahl von Bildern zum kostenlosen Download zur Verfügung. Der Abdruck der Fotos ist nur mit korrektem Bildnachweis zulässig. Diesen finden Sie beim jeweiligen Bild abgedruckt. Die Rechte verbleiben bei der Landesdenkmalpflege. Bitte beachten Sie, dass alle Fotos nicht angeschnitten, farblich verändert und / oder mit Text überdruckt werden dürfen.

Hornstaad Schmuck

Pfahlbausiedlung Hornstaad-Hörnle (Gaienhofen, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Schmuck unterschiedlicher Herstellungsstadien: Kalksteinkiesel, Kalksteinabschläge, Bohrer, Rohlinge, geschliffene Halbfabrikate und ein Rillenschleifstein sowie eine rekonstruierte Kette; dazu Kettenschieber, Muschelanhänger und verschiedene Perlen (3918-3902 v. Chr.). © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, M.Erne

jpg, 72dpi, 425px x 270px

jpg, 300dpi, 1772px x 1126px

Pfahlbausiedlung Wollmatingen-Langenrain.

Pfahlbausiedlung Wollmatingen-Langenrain (Konstanz, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011:  Verzierte spätbronzezeitliche Gefäßkeramik und ein Spinnwirtel (um 930 v. Chr.). © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, M.Kaiser

jpg, 72dpi, 283px x 425px

jpg, 300dpi, 1181px x 1772px

Pfahlbausiedlung Hornstaad-Hörnle (Gaienhofen, Kreis Konstanz). Axt aus Hirschgeweih mit einem Stiel aus Ahorn (um 3910 v. Chr.).

Pfahlbausiedlung Hornstaad-Hörnle (Gaienhofen, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Axt aus Hirschgeweih mit einem Stiel aus Ahorn (um 3910 v. Chr.). © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Arno Harvath

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Vorder-und Rückseite eines endneolithischen Dolches

Pfahlbausiedlung Allensbach-Strandbad, (Allensbach, Kreis Konstanz).
UNESCO-Welterbestätte seit 2011: Die Klinge aus oberitalienischem Feuerstein wurde mit Birkenteer im Griff aus Holunderholz befestigt. Neben dem kleinen Dolch des Gletschermannes "Ötzi" ist dies der einzige Fund eines solchen Dolches mit erhaltener Schäftung. Fund aus der Rettungsgrabung des Landesamtes für Denkmalpflege Baden-Württemberg 2002/2003. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, M. Erne

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbausiedlung Bodman-Schachen (Bodman-Ludwigs-

Pfahlbausiedlung Bodman-Schachen (Bodman-Ludwigshafen, Kreis Konstanz).
UNESCO-Welterbestätte seit 2011: Die Fundstellen liegen im Bereich des Schachenhorns, einem alten Mündungsdelta der Stockacher Aach (obere Bildhälfte). Es handelt sich um verschiedene Siedlungen der Jungsteinzeit (ca. 3900 v. Chr. und 2660 v. Chr.) und der Früh- bis Mittelbronzezeit (ca. 1900-1500 v. Chr.). © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbausiedlung Bodman-Schachen (Bodman-Ludwigs-

Pfahlbausiedlung Sipplingen-Osthafen (Sipplingen, Bodenseekreis).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Einbringen von Erosionsschutz in der Pfahlbaubucht von Sipplingen. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbausiedlung Unteruhldingen-Stollenwiesen

Pfahlbausiedlung Unteruhldingen-Stollenwiesen (Uhldingen-Mühlhofen, Bodenseekreis). UNESCO-Welterbestätte seit 2011: Mit rund 25 000 erhaltenen Pfählen gehört die Station zu den größten spätbronzezeitlichen Siedlungen am Bodensee (zwischen 975 und 850 v. Chr.); zahlreiche Funde lassen auf einen bedeutenden Hafenort mit weitreichenden Handelsbeziehungen schließen.
© Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Gewandnadel

Pfahlbausiedlung Bodman-Schachen (Bodman-Ludwigshafen, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Gewandnadel aus Bronze mit eingraviertem Muster; die feine Ritzverzierung kam unter der abgepltzten Patina zum Vorschein. Der Kopf der Nadel wurde auf Tonkern gegossen (frühe Bronzezeit; Schicht C, 1618 - 1591 v. Chr.). Die Nadel zeigt Bezüge über die Alpen hinweg zum Gardasee. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, J.Köninger

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbausiedlung Wollmatingen-Langenrain

Pfahlbausiedlung Wollmatingen-Langenrain (Konstanz, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Unter dicker Sandbedeckung liegt die spätbronzezeitliche Fundstelle (935 v. Chr.) in der winterlich trocken liegenden Flachwasserzone des Naturschutzgebietes „Wollmatinger Ried“. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbausiedlung Konstanz-Hinterhausen

Pfahlbausiedlung Konstanz-Hinterhausen (Konstanz, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Im Umfeld einer mittelalterlichen bis neuzeitlichen Fischereianlage (Bildmitte) zeigen sich im Flachwasser zahlreiche Pfahlreihen jungsteinzeitlicher Häuser.
© Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch
jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Wangen-Hinterhorn: textile Webkante

Pfahlbausiedlung Wangen-Hinterhorn (Öhningen, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: Leinengewebe mit verstärkter Webkante (um 3600 v. Chr.). Der Fadenverlauf läßt auf eine Herstellung des Stoffes auf einem Gewichtswebstuhl schließen. 

© Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, M.Erne

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Wangen Luftbild

Pfahlbausiedlung Wangen-Hinterhorn (Öhningen, Kreis Konstanz).
UNESCO Welterbestätte seit 2011: In geschützter Lage unterhalb des deutlich vorspringenden Hinterhorns befindet sich die Fundstelle. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

Pfahlbau-Fundstätte: Litzelstetten-Kraehenhorn

Pfahlbausiedlung Litzelstätten-Krähenhorn (Konstanz, Kreis Konstanz). UNESCO Welterbe seit 2011: Die Station im Flachwasser; am oberen Bildrand ist der 2010 eingebrachte Erosionsschutz sichtbar. © Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Otto Braasch

jpg, 72dpi, 425px x 283px

jpg, 300dpi, 1772px x 1181px

UNESCO WELTERBE PFAHLBAUTENSeitenclaim Landesdenkmalpflege Baden-WürttembergLogo PfahlbautenLogo Bayrisches Landesamt für DenkmalpflegeLogo Welterbe Pfahlbauten